Höhepunkte

  • Trekkingtour
  • Übernachtung bei indigenen Bergvölkern
  • Bambusfloßfahrt

Freuen Sie sich auf eine aufregende Kurzreise zu den Bergvölkern des Nordens! Sie werden hautnah erleben, wie die ethnischen Minderheiten fernab von westlichem Komfort und Luxus ihren Alltag bestreiten. Schnüren Sie die Wanderschuhe: Es geht durch tiefen Dschungel, über kleine Pfade und zu imposanten Wasserfällen.

Inklusive:
  • 1 Übernachtung bei Einheimischen im Bergdorf
  • Mahlzeiten : 2x Mittagessen, 1x Abendessen, 1x Frühstück
  • Transfer mit anderen Reisenden
  • Englisch sprechender, lokaler Reiseleiter
  • Bambusfloßfahrt
  • Teilnehmerzahl: 2-10 Personen

ab 90 €

Reiseverlauf

  • 1 Trekkingtour zu den Bergvölkern

    Ihre Reise zu den Bergvölkern des Nordens beginnt in Chiang Mai. Sie werden morgens in Ihrem Hotel abgeholt und gemeinsam mit anderen Reisenden zum Startpunkt der Trekkingtour gebracht. Zunächst wandern Sie zu einem Hmong Dorf. Der indigene Volksstamm legt großen Wert auf sozialen Zusammenhalt. Daher nimmt die Familie einen besonders hohen Stellenwert ein. Bewundern Sie die traditionellen Kleider und tauchen Sie ein in den Alltag der Hmong. Ihr Reiseleiter bereitet das Mittagessen zu. Gestärkt brechen Sie zur nächsten Etappe auf. Der Wanderweg führt Sie über dicht bewachsene Dschungelpfade zu einem schönen Wasserfall. Eine kurze Abkühlung gefällig? Wer möchte, kann eine Runde schwimmen, bevor es weiter geht zum Dorf der Karen. Dort übernachten Sie bei Einheimischen Zuhause, in einer sehr schlichten Unterkunft ohne Elektrizität. Inmitten der ländlichen Umgebung werden Sie sich der Natur so nah fühlen wie nie zuvor. Wir empfehlen einen dünnen Schlafsack und einen Isomatte mitzunehmen. Lassen Sie diesen aufregenden Tag bei einem authentischen Abendessen im Haus Ihrer Gastgeber ausklingen!

  • 2 Bergdorf, Wasserfall & Bambusfloß

     Am Morgen werden Sie mit einem köstlichen Frühstück geweckt. Dann verabschieden Sie sich von den herzlichen Karen und brechen zur nächsten Wanderung auf. Vorbei an üppig grüner Landschaft, begleitet von melodischen Vogelstimmen vergessen Sie jeglichen Alltagsstress. Das Mittagessen wird an einem bezaubernden Wasserfall eingenommen. Dort haben Sie auch noch Zeit für eine Erfrischung im kühlen Nass. Im Anschluss geht es abenteuerlich weiter: Sie fahren mit einem Bambusfloß über einen Fluss! Nach diesem aufregenden Erlebnis werden Sie zurück nach Chiang Mai gebracht. Vielleicht haben Sie Lust einen Ausflug in das legendäre Goldene Dreieck zu machen? Schauen Sie sich unseren Baustein Das Goldenen Dreieck - Von Chiang Mai nach Chiang Rai an! Gerne beraten wir Sie bezüglich weiterer Reiseoptionen.

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Judith Beunings

Ihre Thailand-Spezialistin